Fortschritt im Projekt Oder-Partnerschaft

Mit einem deutsch-polnischen Auftaktworkshop zum Bau einer Nachhaltigen BücherboXX (6.-9. Nov. 2016) startete das Projekt BücherboXX Oder-Partnerschaft mit seiner konkreten Phase. Europa-Staatssekretärin Hella Dunger-Löper hat die acht polnischen Berufsschüler und zwei Lehrerinnen zu einem Abschlussgespräch mit Fototermin im Roten Rathaus empfangen. Mit dabei waren auch der Projektleiter Konrad Kutt und Dolmetscher Andrzej Burchardt.

Fototermin mit der Europa-Staatssekretärin Hella Dunger-Löper

Die beiden berufsbezogenen Orte der Begegnung und der ersten Arbeiten waren die Produktionsschule Sägewerk Grunewald und das Oberstufenzentrum Holztechnik, Glastechnik und Design. Ein Bücherregal wurde in die entstehende BücherboXX eingepasst, eine neue Scheibe musste eingesetzt werden und das solare Experimentierfeld zum Bau einer eigenen Solaranlage wurden inspiziert. Gemeinsam mit der Schülerfirma „ickeDesign“ wurden erste Entwürfe für die äußere Gestaltung auf der Basis einer Skizze des Künstlers Joy Lohmann erarbeitet. Zuvor aber haben die Schülerinnen und Schüler mehrere BücherboXXen im Stadtgebiet für sich erkundet und Gespräche vor Ort geführt.

Zum Besuchsprogramm gehörten u. a. eine „Sensibilisierung für die deutsche und polnische Sprache“, eine Führung am Mahnmal Gleis 17 und die Besichtigung des Reichstagsgebäudes.

Mit Zofia Kawecka, Abteilungsleiterin der Schule 5 in Breslau, wurde das weitere fachbezogene Austauschprogramm für November und Dezember 2016 festgelegt. Es sieht drei weitere Workshops und eine „Deutsch-polnische Fachkonferenz zu den Aspekten einer Nachhaltigen BücherboXX“ für Berufspädagogen und Multiplikatoren vor.

Für das Projekt konnten weitere Städte der Oder-Partnerschaft gewonnen werden, u. a. Stettin, Frankfurt/Oder, Görlitz/Zgorzelec gewonnen werden.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BücherboXX, EU-Projekt, Juniorfirmen, Oder-Partnerschaft abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s