Es geht weiter …

Wir spielen SchachDie „Nachhaltige BücherboXX“ soll auch am Leon-Jessel-Platz erprobt werden.

Die Initiative in Kooperation mit der Nelson-Mandela-Schule, dem Goethe-Gymnasium, dem Verein „Miteinander im Kiez“ und anderen Interessierten, dem Bezirksamt sowie Förderern wollen einen ersten Schritt gehen.

Daher kommt hier die Einladung zu einem ersten Vorbereitungstreffen
am 15. Januar 2015 von 16.00 – 18.00 Uhr
in der Nelson Mandela Schule, Pfalzburger Str. 23, 10719 Berlin

Vorgeschichte:
In Berlin gibt es z. Zt. 14 BücherboXXen, die von INBAK gemeinsam mit
Oberstufenzentren und Ausbildungseinrichtungen aus- und umgebaut wurden. Sie werden als öffentlich zugängliche Straßenbibliotheken genutzt, stehen z. T. aber auch innerhalb von Schulen.

Bookcrossing:
Da die BücherboXXen nicht mehr ohne Bookcrossing gedacht werden können, wird von Lillianne eine kleine Bücherkiste mit Büchern für die Schach-AG der Nelson-Mandela-Schule mitgebracht. Eines ist über das Cover oben zu erkennen. Der Link dort führt zum Buch. Vielen Dank für die Spende!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BücherboXX, BookCrossing, Standorte, Wilmersdorf (Leon-Jessel-Platz) abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s