Lesung mit Inge Deutschkron

Inge Deutschkron liest und erzählt unter dem Motto „Lachen in der Not“ musikalisch begleitet von Helus Hercygier und Alexandra Gotthardt mit Texten und Liedern von Kurt Tucholsky,

am Freitag, den 20. Januar 2012 um 19.00 Uhr

dem 70. Jahrestag der Wannseekonferenz und in Verbindung zur „Nachhaltigen BücherboXX Gleis 17 am S-Bhf. Grunewald.

Einladung zur Lesung mit anschließendem Umtrunk und zum Büchertausch

Die Nachhaltige BücherboXX wurde als offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet.

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung. Einladung zum Download mit den Kontaktdaten finden Sie >>> hierEinladung zur Lesung mit Inge Deutschkron am 20. Januar 2012.
Ein freiwilliger Kostenbeitrag ist willkommen.

Zur BücherboXX am Gleis 17

Die probeweise am S-Bahnhof Grunewald aufgestellte BücherboXX enthält Bücher zum Themengebiet Jüdisches Leben, Verfolgung, Nationalsozialismus, Widerstand. Bring ein Buch, nimm ein Buch, lies ein Buch versteht sich als Aufforderung, das Gedenken am Mahnmal Gleis 17 buchstäblich in die Hand zu nehmen. Die bisherigen Erfahrungen sind sehr positiv, die „Berliner Woche“ hat ausführlich berichtet. Die „Gedenkstätte Deutscher Widerstand“ hat Bücher zur Verfügung gestellt und über bookcrossing.com sind Bücher aus ganz Deutschland und anderen Ländern eingetroffen. Geplant ist, eine eigene BücherboXX für diesen Standort zu entwickeln gemeinsam mit Auszubildenden, Schülern und Anwohnern. Hinzukommen Lesungen, Begegnungen und Diskussionen. Inge Deutschkron macht den Auftakt. Martin-Heinz Ehlert wird später über das Leben der jüdischen Pädagogin „Paula Fürst“ berichten.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter BücherboXX, Lesewelt, Lesung, Literarische Aktionen, Standorte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s