KulturGut

Das Bücherfest ist vorbei … das Registrieren beginnt. Es war schier unerschöpflich und nicht endend: Massen von Büchern: Manche schön sortiert nach Sparten oder Alphabet – in Regalen und auch in Kisten, andere Kisten wie Wündertüten befüllt. Das Vorhaben, nach dem Bücherfest in die Gärten der Welt zu gehen, wurde gestrichen. Mit einer Riesenbücherkiste auf dem Fahrrad, war das unmöglich und es wollte kein Ende nehmen … „Ach, das ist noch ein nettes Kinderbuch. In der BücherboXX gibt es immer so wenige davon.“ Und schon war noch ein weiteres Buch in der Kiste …

Es war ein gelungener Nachmittag! Nicht nur die unerschöpfliche Vielfalt und Anzahl der Bücher, sondern auch die Gespräche. Sie waren zum Teil richtig köstlich. Habe ich doch extra zwei registrierte BookCrossing-Bücher mitgenommen. Da konnte ich nicht nur über das „Bücher-in-die-freie-Wildnis-entlassen“, dem BookCrossing, sprechen sondern auch inhaltlich über das, was die Bücher an Lesestoff liefern: Und das war sprachlich bei beiden eine Herausforderung.Zum einen hat sich der Autor über den Gebrauch der deutschen Sprache ausgelassen: Köstlich war zu lesen die Sequenz über „Mahlzeit.“ >> mehr. Die beiden Bücher sind bei BookCrossing registriert und haben auch schon weite Reisen hinter sich gebracht. Und so kamen wir auch auf die BücherboXX in Berlin-Wilmersdorf zu sprechen.

Im Gespräch mit Mitgliedern des Freundeskreises der sozialen Bücherstube in Marzahn, haben wir uns darüber ausgetauscht, was es bedeutet nachhaltige Projekte zu entwickeln. Die Gespräche wurden nur dadurch beendet, weil die Zeit so schnell voran geeilt war und es weitere Verabredungen der Gesprächsteilnehmer gab.

Fazit: Bücher gehören nicht in die Mülltonne!

Die Soziale Bücherstübe im KulturGut, Alt-Marzahn 23, wird seit 2004 getragen durch den Freundeskreis und die Agrarbörse Deutschland Ost e. V.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, BücherboXX, Bücherfest, BookCrossing abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s